Transparenz

ist uns wichtig

Deshalb haben wir uns der Initiative Transparente Zivilgesellschaft angeschlossen. Wir verpflichten uns die folgenden zehn Informationen der Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen und aktuell zu halten.

Initiative Transparente Zivilgesellschaft

Information

Transparenz ist uns wichtig.

1. Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr
Lebenshilfe Trier e.V.
Schönbornstraße 1a
54295 Trier
Gründungsjahr: 1962


2. Vollständige Satzung und Angaben zu den Zielen unserer Organisation
Wir sind ein Verein, der sich 1962 aus Eltern, Freunden, ausgebildeten Fachkräften und Förderern zusammengeschlossen hat, um Menschen mit geistiger oder körperlicher Behinderung Hilfen anzubieten. Wir beraten, betreuen, sind Begleiter bei Entwicklung und Ausbildung, schaffen Arbeitsplätze und bieten verschiedene Wohnformen an. Oberste Priorität hat dabei immer der Mensch mit seinen individuellen Rechten. Uns ist wichtig, die Stärken jedes Einzelnen zu fördern und ihn dadurch bestmöglich in die Gesellschaft zu integrieren.

Für uns maßgeblich ist der Inklusionsgedanke, der auch von einer UN-Behindertenrechtskonvention getragen wird. Diese fordert, dass jedem Menschen ermöglicht wird, an allen gesellschaftlichen Aktivitäten, auf allen Ebenen und in vollem Umfang teilzunehmen. Alle Menschen sollen gleich behandelt werden.

Leitbild der Lebenshilfe Trier
Satzung der Lebenshilfe Trier


3. Angaben zur Steuerbegünstigung
Freistellungsbescheid


4. Namen und Funktionen wesentlicher Entscheidungsträger
Organisation und Struktur


5. Tätigkeitsbericht
Der jährliche Lagebericht gibt unter anderem Auskunft über Grundlagen der Lebenshilfe Trier e.V. wie z.B. eine Übersicht der Einrichtungen, die Führung der Lebenshilfe Trier e.V. und rechtliche Grundlagen.
Lagebericht

6. Personalstruktur
Die Lebenshilfe Trier hat rund 330 Mitarbeiter, die in den verschiedenen Einrichtungen zum Wohlergehen der Menschen mit Behinderung beitragen.
Personalstruktur

7./8. Mittelherkunft
Spenden und Sponsorenbeträge machen weniger als 1% des gesamten Umsatzes aus. Sie werden überwiegend für Eigenanteile verwendet, die die Lebenshilfe Trier zu tragen hat.
Bilanz 2018
Gewinn- und Verlustrechnung 2018
Bestätigungsvermerk

9. Mitgliedschaften
Die Lebenshilfe Trier ist Mitglied im Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverband e.V., beim Landes- und Bundesverband der Lebenshilfen und beim Bundesverband für Körper- und Mehrfachbehinderte e.V.
Der Verein hält 50% der Gesellschafteranteile an der Lebenshilfe-Werke Trier GmbH. Zudem hält der Verein 10% der Gesellschafteranteile am Zentrum für Sozialpädiatrie und Frühförderung Trier und Zentrum für Erwachsene mit Behinderung Trier gGmbH.

10. Einzelspenden
Einzelspenden von juristischen Personen, deren jährliche Zuwendung mehr als zehn Prozent der gesamten Jahreseinnahmen der Lebenshilfe Trier e.V. ausmachen, gibt es nicht.
Entgelte der Stadt Trier und des Landkreises Trier-Saarburg betragen jeweils über 10% des Jahresumsatzes.


Informationen über die Initiative Transparente Zivilgesellschaft finden Sie hier.

Back to Top
Sitemap