01.06.2017

Foto-Ausstellung in der Trier Galerie

Die Landesspiele der Special Olympics rücken immer näher. Nicht nur die organisatorischen Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, auch die Athleten stecken mitten im Training. Lina Haertlmayr, Lehrerin an der Porta-Nigra-Schule der Lebenshilfe Trier, begleitete Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit der Kamera bei ihren Vorbereitungen.   Die dabei entstandenen Fotografien sind ab sofort sind im Raum „eigenArt“ im Untergeschoss der Trier Galerie ausgestellt. 16 Fotografien zeigen verschiedene Momente der Vorbereitung auf die Landesspiele. Die Schwarz-Weiß Fotos zeigen mit welcher Disziplin und welchem Kampfgeist die Sportler sich vorbereiten. Sie geben aber auch einen Einblick in die Lebensfreude, die der Sport und die aktive Bewegung bei den Teilnehmern der Spiele weckt.   Die Ausstellung kann während den Öffnungszeiten der Trier Galerie bis zum 31. Juni besichtigt werden.