13.06.2016

Gemeinsam erfolgreich: Kanufahrer der Porta-Nigra-Schule erkämpfen Medaillen bei Special Olympics

Vom 6.-10. Juni fanden die nationalen Spiele der Special Olympics in Hannover statt. In 18 Disziplinen traten rund 4.800 Athleten und 350 Unified-Partner ohne Beeinträchtigung an, um sich zu messen und ihr Bestes zu geben. Darunter waren auch Schülerinnen und Schüler unserer Porta-Nigra-Schule, die auch gemeinsam mit Unified-Partnern beim Kanufahren an den Start gingen. In den Unified-Teams treten jeweils ein Athlet mit und ein Athlet ohne Beeinträchtigung gemeinsam an. In diesem Jahr gingen die Teams, die aus Sportlern des Trierer Kanuvereins, des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium in Schweich, der Levana-Schule und der Porta-Nigra-Schule bestehen, bereits zum siebten Mal an den Start. Insgesamt konnte die Gruppe 13 Gold-, 11 Silber- und 20 Bronzemedaillen erkämpfen.

Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung!