05.04.2013

Neue Gartenmöbel für das Wohnheim Theobaldstraße

Der Frühling kann kommen: Neue Gartenmöbel für Wohnheim der Lebenshilfe Trier

Auch wenn die Sonne und angenehme Temperaturen noch auf sich warten lassen, das Wohnheim der Lebenshilfe in der Theobaldstraße ist dank dem Gartenzentrum LAMBERT für den Frühling gerüstet. Für die 34 Bewohner des Wohnheims Theobaldstraße kann der Frühling kommen: Die Mitarbeiter des Gartenzentrum LAMBERT spendeten aus dem Erlös von Kaffee- und Kuchenverkauf im Rahmen des letzten Weihnachtsmarktes neue Lounge-Möbel im Wert von rund 2.000 Euro für die Terrasse. Oben drauf wurde noch ein Einkaufsgutschein im Wert von 300 Euro gelegt. Dank dieser Spende können die in die Jahre gekommenen und verwitterten Möbel nun ersetzt werden. Auch die schwer körperlich beeinträchtigten Bewohner profitieren von den neuen Möbeln, da auch sie trotz ihrer speziellen Physiologie auf den neuen Bänken bequem sitzen können.

Der Garten mit der großzügigen Terrasse ist für viele der Bewohner ein beliebter Aufenthalts- und Rückzugsort. Es ist ein Ort für Abwechslung zu schaffen und soziale Kontakte zu knüpfen. Ein zentrales Element dafür ist die Sitzecke. Dass die neue Sitzecke ein beliebter Treffpunkt werden wird, steht für Nicole, 40 Jahre, Bewohnerin des Wohnheims bereits fest:  „Da setz mich wieder gerne nach draußen und dann wird es endlich Frühling!“.