09.01.2013

Kooperation mit TBB Trier erfolgreich angelaufen

Zwei Tage vor Heiligabend wurde die Kooperation der Lebenshilfe Trier mit dem Basketballbundesligisten TBB Trier erfolgreich eingeläutet: Die Spieler liefen zum ersten Mal mit den neuen Trikots mit dem Logo der Lebenshilfe Trier auf das Spielfeld. Zudem gab es bereits vor Spielbeginn einen kleinen Weihnachtsmarkt vor der Arena. Die Einnahmen daraus gingen an die Lebenshilfe Trier. Neben frisch gebackenen Waffeln, heißem Glühwein, von den Spielern gebackenen Plätzchen gab es auch eine große Tombola. Verlost wurden unter anderem zahlreiche Fanartikel und Geschenke der Sponsoren des TBB. Der Clou an der Verlosung: Die Hauptpreise wurden aus den vermeintlichen Nieten gezogen. Trotz des weniger guten Wetters fand die Aktion großen Anklang.

Die Spendenübergabe findet im Rahmen des Heimspiels am 27. Januar statt.