Auf Geschenke verzichten

Anlassspenden

Auch ein trauriger Anlass wie eine Beerdigung kann eine Gelegenheit sein, Gutes zu tun. Eine Spende statt Blumen kann dem traurigen Abschied einen bleibenden Sinn geben. Viele Familien möchten daher auf opulente Gestecke und Kränze zugunsten einer sozialen Einrichtung verzichten. Wir stehen Ihnen bei dieser Entscheidung gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Gut zu wissen

Ihre Spende ist in voller Höhe steuerlich absetzbar. Bei einer Spende bis 200,00 € genügt der Kontoauszug oder der Einzahlungsbeleg. Die Bestätigung der Gemeinnützigkeit reichen Sie einfach zusammen mit ihrem Kontoauszug dem Finanzamt ein.

Haben Sie der Lebenshilfe mehr als 200,00 € gespendet, erhalten Sie von uns automatisch eine Spendenbescheinigung zur Vorlage beim Finanzamt. Bitte teilen Sie uns Ihre vollständige Anschrift auf dem Überweisungsträger mit.